Bücher, die Von Kindern geschrieben wurden



Es gibt viele berühmte Kinderbuchautoren wie J.K.Rowling oder Otfried Preußler. Aber auch Kinder haben Bücher geschrieben. Hier stelle ich euch einige vor:


Kaum zu glauben aber wahr. Als Dorothy Straith ihr erstes Buch „How the World began“ schrieb, war sie erst 4 Jahre alt. Damit ist sie die wohl jüngste Autorin, die es jemals gegeben hat. Das Buch schrieb die US-Amerikanerin damals für ihre Großmutter Dorothy Payne Whitney. Ich frage mich aber ob sie das Buch wirklich selbst geschrieben hat, ob sie es jemandem diktiert hat. Was meint ihr?


Cosina Prem: Sie ist die jüngste deutsche Autorin die je ein Buch veröffentlicht hat. Der Titel ihres ersten Buches lautet "Vier Freundinnen auf Schatzsuche". Bei Veröffentlichung war die Bayerin gerade einmal 8 Jahre alt.


Eines der berühmtesten Bücher jemals ist wohl „das Tagebuch der Anne Frank“. Als sie es schrieb, war sie auch noch nicht volljährig und zählt somit als Kind. Anne Frank erzählt darin, von ihrer Zeit im 2.Weltkrieg. Das Buch gibt es sogar als lange und als zusammengefasste Version. Es gibt sogar das „Anne Frank Haus“ in Amsterdam. Wer es mal lesen möchte, das Buch ist in der MPG-Bibliothek zu finden.


Falls ihr auch mal ein Buch selbst schreiben wollt, bietet es sich gerade an, denn: wegen der Aktuellen Lage in der Ukraine🇺🇦 könnt ihr ein Buch selbst für die Kinder dort schreiben. Mehr Informationen gibt es auf www.logo.de .