Buchvorstellung: Herr der Ringe

Autor*in J.R.R. Tolkien

Auszuleihen in der Schulbibliothek des MPG


Mein Lieblingsbuch „Herr der Ringe - die Gefährten“ von J. R. R. Tolkien ist ein Buch für jeden, der Fantasyromane mag.

Wer mit der Saga beginnen möchte, sollte aber eigentlich mit der „Kleine Hobbit“ anfangen. In diesem Buch geht es darum, dass Frodo von seinem Onkel Bilbo alles vererbt bekommt - darunter ist einen Ring. Gandalf, ein mächtiger Zauberer und Freund von Bilbo und Frodo wird in diesem Buch eine elementare Rolle spielen. Die Hauptfigur jedoch ist Frodo. Er ist als Hobbit nicht der Stärkste. Aber er hat ja noch den Ring! Das Buch ist im Prinzip in zwei Bücher aufgeteilt. Der Film enthält aber ein Element aus dem 2. Buch (1 Kapitel). Aber es geht hier ja ums Buch.


Wenn man Herr der Ringe gelesen hat, versteht man viele Anspielungen aus anderen Filmen oder Büchern. Das Buch ist sehr interessant und spannend, aber man kann es nicht an einem Nachmittag durchlesen. Ich hoffe, ich konnte dein Interesse wecken.

Martin, 8. Klasse